De   En

Rebel-Management-Training®

Inhaberin: Nadine Rebel
(M.A. Soz. Univ.; 11/1999 Universität Augsburg)
Pflugstrasse 33a, 86179 Augsburg

Tel 0821/5679197

USt-IdNr: DE230448591

 

Verantwortlich für den Inhalt

Angaben zur Berufshaftplicht, Verhaltenskodex, weitere Hinweise

Nadine Rebel

Für das Unternehmen Rebel-Management-Training® existiert eine Berufshaftpflichtversicherung bei:
Zurich Versicherung AG (Deutschland), Franklinstraße 52, 60486 Frankfurt
Der räumliche Geltungsbereich ist international.

Verhaltenskodex von Rebel-Management-Training®
Grundlage des Handelns von Rebel-Management-Training® und dessen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bildet das AGG und §1, Art. 1 des GG. Respekt und gegenseitige Wertschätzung verstehen sich von selbst.
Mehr entnehmen Sie bitte dem Bereich "Philosophie und Unterschied"

Datenschutz, AGB, Design und Realisation

Haftungsausschluss

Letzte Aktualisierung = 10.12.2018

Rebel-Management-Training, Profil zeigen!® ist ein eingetragenes Markenzeichen. Markeneintragung 14.09.2011, Aktenzeichen 3020110328668, Deutsches Patent- und Markenamt

Die mitunter ausschließliche Verwendung der männlichen Endsilben und männlichen Bezeichnungen ist aus Platz- und Leseflussgründen gewählt und stellt keine Zurücksetzung bzw. Diskriminierung des weiblichen Geschlechts dar! Die Inhalte der Links liegen nicht in der Verantwortlichkeit von Rebel-Management-Training. Die jeweils verlinkte Person/Firma ist selbst für die Inhalte verantwortlich.

Bildquellen: Nadine Rebel, Bild "Fundstücke": Ronald Hansch, Don Tapscott: Jan A. Poczynek
Design und Realisation: Andreas Helge, Nadine Rebel

WeTEST-Webkatalog: Diese Seite ist getestet...

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datensicherheit
Ihre  personenbezogenen Daten  werden  im Prozess der Kontaktaufnahme/ Anmeldung/ Bestellung mittels Angaben  zur  Verschlüssellung verschlüsselt über  das  Internet  übertragen. Wir sichern  unsere  Website  und  sonstigen  Systeme  durch  technische  und  organisatorische  Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie  sollten  Ihre  Zugangsinformationen  stets  vertraulich  behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen. Weder Sie noch andere Benutzer unserer Web-Site erhalten von uns unaufgefordert E-Mail. E-Mails verwenden wir zur Beantwortung Ihrer E-Mail-Mitteilungen, zur Bestätigung online eingereichter Bestellungen und zur Bereitstellung anderer Informationen, die als Kunde von Rebel-Management-Training wichtig sein können.
Persönliche Daten, die wir online von Ihnen erhalten haben, werden wir ohne Ihre Zustimmung weder verkaufen noch austauschen oder für Dritte offenlegen. Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihre E-Mail-Adresse oder andere persönlichen Angaben, die wir von Ihnen während Ihres Besuchs auf unserer Web-Site erhalten haben, niemals ohne Ihre Erlaubnis externen Organisationen zur Verfügung stellen. Die einzige Ausnahme stellen folgende Fälle dar: Falls erforderlich im Rahmen einer gerichtlichen Vorladung, aufgrund eines Durchsuchungsbefehls bzw. anderer Gerichtsverfahren oder bei drohenden körperlichen Schäden für Sie oder andere. Bei Einsatz von Beauftragten, Vertragspartnern oder Firmen zur Durchführung von Serviceleistungen in unserem Auftrag.  Unter diesen Umständen werden wir sicherstellen, dass Ihre persönlichen Informationen in Übereinstimmung mit diesen Richtlinien geschützt bleiben.
Unsere Server sammeln automatisch Informationen darüber, welche Sites Sie auf unserer Website besuchen und auf welche einzelnen Seiten Sie auf unserer Site zugreifen. Ausser für die obengenannten Zwecke verwenden wir diese Informationen lediglich zur Bewertung der Popularität bestimmter Seiten oder Abschnitte auf unserer Site, um auf diese Weise die Zufriedenheit unserer Kunden und unsere internen Marketing-Analysen zu verbessern.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter.

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche

Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

YouTube
Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube- Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube- Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Auskunftsrecht
Nach  dem  Bundesdatenschutzgesetz  haben  Sie  ein  Recht  auf  unentgeltliche  Auskunft  über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bonitätsprüfung und Scoring
Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer  berechtigten  Interessen  ggf.  eine Bonitätsauskunft  auf  der  Basis  mathematisch-statistischer  Verfahren  bei  der EuroTreuhand Inkasso GmbH in Köln ein.
Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten  an  die EuroTreuhand Inkasso GmbH in Köln und  verwenden  die  erhaltenen  Informationen  über  die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses.
Die  Bonitätsauskunft  kann  Wahrscheinlichkeitswerte  (Score-Werte)  beinhalten,  die  auf  Basis wissenschaftlich  anerkannter mathematisch-statistischer  Verfahren  berechnet  werden und  in deren  Berechnung  unter  anderem  Anschriftendaten  einfließen.
Ihre  schutzwürdigen  Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

1.) Datenschutz Seminar/ auf einem Vortrag
Alle Angaben und Daten, die Sie hier abgeben, sind notwendig (Anwesenheitsliste, Name, Vorname, Alter, Geburtsdatum, Anschrift)

Anwesenheitsliste und Kenntnis der AGB
Wir sind gesetzlich verpflichtet, nachweisen zu können, dass ein Interessent/eine Interessentin, ein Kunde/ eine Kundin von unseren Regeln und Richtlinien Kenntnis hatte und diese auch akzeptiert hat bzw. ein Recht hatte beim Seminar oder Vortrag anwesend zu sein. Dafür benötigen wir die Anwesenheits-/ oder Teilnehmerliste. Gegebenenfalls erhält der Auftraggeber das Beiblatt, somit ist der Datenschutz, wenn wir im Auftrag eines Auftraggebers arbeiten, dann wiederum sein Sache.

Mobilfunknummer
Wir möchten unsere Kunden auch kurzfristig informieren können und benötigen hierfür eine Telefonnummer. Für die Erreichbarkeit bietet sich hier die Mobilfunknummer an.

E-Mail-Adresse:
Alle Informationen und Anmeldungen, ein Rechnungsversand etc. erfolgt über die Versendung von E-mails. Auch Seminarunterlagen können gegebenenfalls direkt von Rebel-Management-Training per Mail versendet werden.

Fotos und Videos
Werden im Seminar und während eines Vortrags, Fotos oder Videos erstellt, so geschieht dies nur mit dem Einverständnis der abgebildeten Personen.

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung  Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: Nadine Rebel, info@rebel-management-training.de

Quelle: https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Haftungsausschluss für Beratungsinhalte

Unsere Coachingangebote und Gesundheitsanwendungen richten sich an Menschen, die  eigenverantwortlich handeln können und wollen, sie stellen keine Therapie oder therapeutische Empfehlung dar. Bei Krankheiten seelischer oder körperlicher Art gehen sie bitte zum Arzt oder Therapeuten. Alle Aussagen zu Methoden und deren Wirksamkeit beruhen auf dokumentierten Beobachtungen und entsprechen dem Stand der Wissenschaft. Dennoch soll nicht der Eindruck etwaiger Heilversprechen erweckt oder Garantien in Bezug auf die Anwendbarkeit und den Erfolg bestimmter Anwendungsformen auf spezifische Krankheitsbilder gegeben werden. Wir stellen keine Diagnosen und agieren lediglich als Berater. Obwohl die von uns angewandeten Verfahren (Dorn-Breuss; kinesiologisches Taping; Coaching, Beratung) bei korrekter und vorsichtiger Anwendung sehr sicher sind kann keine Haftung über irgendwelche resultierende Folgen übernommen werden.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellenangabe: https://www.e-recht24.de

 

AGB

§1) Buchung, Vertrag, Klientenwahlfreiheit
Die Buchung von Rebel-Management-Training®, nachfolgend Beratungsunternehmen genannt, ist schriftlich zu bestätigen (Vertrag). Ist keine schriftliche Auftragsbestätigung eingegangen, so liegt es in der Entscheidungsfreiheit des Beratungsunternehmens, einem anderen Klienten den Vorzug zu geben oder conkludentes Handeln beim Kunden als gegeben hinzunehmen. Nach schriftlicher Auftragsbestätigung ist ein Vertragsrücktritt von beiden Seiten nur durch das Vorliegen höherer Gewalt oder sonstiger außerordentlichen Gründe möglich. Das Beratungsunternehmen hat die Freiheit, Auftraggeber abzulehnen.

§2) Auftragsrücktritt und Stornierung, Terminverschiebung
Sagt der Klient ohne das Vorliegen außerordentlicher Gründe oder höherer Gewalt nicht mindestens 2 Werktage (bei mehrtägigen Veranstaltungen 2 Wochen) vor dem zuvor schriftlich bestätigten Termin ab, so steht es dem Beratungsunternehmen frei, eine Aufwandsentschädigung von 40% zu verlangen. Eine Aufwandsentschädigung entfällt, wenn es sich um eine Verlegung des Termins handelt.

§3) Erfüllung eines Auftrags durch Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Rebel-Management-Training
Sollte ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin von Rebel-Management-Training® an der Wahrnehmung seiner/ ihrer Pflichten gegenüber dem Klienten durch Krankheit oder das Vorliegen höherer Gewalt verhindert sein, so verpflichtet sich das Beratungsunternehmen schnellst möglich eine für den Auftrag adäquate Person zu benennen und zum Klienten zu senden. Sollte der Klient auf der Ausführung des Auftrages durch einen speziellen Mitarbeiter oder eine spezielle Mitarbeiterin bestehen, so verpflichtet sich das Beratungsunternehmen die Verpflichtungen schnellst möglich nachzuholen. Schadensersatz kann der Klient nicht verlangen, wenn der Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin durch außerordentliche Gründe (Krankheit, Unfall) oder höhere Gewalt an der Ausführung ihres Auftrags gehindert wurde und dies auch belegen kann (Krankmeldung etc.)

§4) Konzepte, Logo, Copyright
Konzepte und Arbeitsweisen, sowie Handouts unterliegen dem Copyright von Rebel-Management-Training®. Es steht dem Beratungsunternehmen und seinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen jederzeit frei, das firmeneigene Logo auf Präsentationen, Schriftstücken und Handouts zu verwenden. Logo, sowie der Slogan Profil zeigen unterliegt dem Copyright von Rebel-Management-Training. Das geistige Eigentum, Konzepte und Strategieentwicklungen durch Rebel-Management-Training® unterliegen dessen Copyright und dürfen nur mit Einverständnis verwendet und umgesetzt werden. Die Einverständniserklärung hat schriftlich zu erfolgen. Rebel-Management-Training, Profil zeigen!® ist ein eingetragenes Markenzeichen. Markeneintragung 14.09.2011, Aktenzeichen 3020110328668, Deutsches Patent- und Markenamt

§5) Konzepterstellung
Eine Konzepterstellung vor schriftlicher Auftragsbestätigung ist nur dann kostenlos, wenn sich daraus ein Folgeauftrag ergibt, für den das Beratungsunternehmen mindestens in dem zeitlichen Rahmen und der finanziellen Lukrativität gebucht wird, die dem Aufwand der Konzepterstellung entspricht. Eine Konzepterstellung vor schriftlicher Auftragsbestätigung ohne sich daraus ergebenden Auftrag ist kostenpflichtig. Die Höhe der Kosten liegen im Ermessen des Beratungsunternehmens und bemessen sich nach dem Umfang des zeitlichen Aufwands und des daraus resultierenden Konzepts. Kommt durch das von Rebel-Management-Training erstellte Konzept ein Folgeauftrag zustande und hat das Beratungsunternehmen im Vorfeld sein Einverständnis zur Weiterverwendung des Konzepts in schriftlicher Form geleistet, so sind Beteiligungskosten in Höhe von 20% an Rebel-Management-Training® abzuführen.

§6) Honorar
Das übliche Beratungshonorar von Rebel-Management-Training® setzt sich aus Tages- oder (bei Einzelcoachings) Stundensatz, sowie Fahrt-/ bzw. Flugkosten und Spesen (zum Beispiel: Taxi, Flugtransfer, Hotelübernachtung etc.) zusammen. Zusatzmaterial ist, wenn nicht mit dem Klienten anders vereinbart, zusätzlich zu berechnen.

Gerichtsstand ist Augsburg